Mailserverupdate 2017

Haben sich meine Passwörter geändert?

NEIN - Ihr Passwort für das Mailaccount ist gleich geblieben. Sollten Sie das Passwort vergessen haben können Sie über Ihren stebio Kundezugang ein neues Passwort für das betreffende E-Mail Account wählen.

Haben sich die Mailservernamen verändert?

NEIN - die mailserver für eintreffende und ausgehende E-Mails lauten weiterhin mail.stebio.at

Sollte ich ab jetzt weniger Spam erhalten?

JA - wir haben ab nun selbst lernende Spamfilter im Einsatz. Wir haben bereits eine Vorkonfiguration vorgenommen, die einige E-Mails von Ihren Postfächern fernhält. Das System wird in den nächsten Tagen und Wochen weiter dazu lernen und das Spam-Aufkommen in Ihren Postfächern reduzieren.

Mögliche Problemfelder (Können nur in Ihrem Mailprogramm gelöst werden)

A) Problem: Es sind neue Ordner mit lauter Einsen vorhanden
z.B. Posteingang
Posteingang 1
Posteingang 1 1
Posteingang 1 1 1 usw.
Tritt bei Outlook für Mac auf und IMAP auf.

Auslöser: Aufgrund eines Fehlers erstellt Outlook immer wieder neue
Ordner mit einer zusätzlichen 1 bis die Maximale Ordnerlänge erreicht
wurde.

Lösung: Konto bei Outlook entfernen, Ordner über Webmail löschen bzw.
von uns automatisiert löschen lassen. Konto neu einrichten und
synchronisieren.

B) Problem: Nachrichten werden nicht oder nicht richtig synchronisert.

Tritt bei
Apple Mail und manchen (älteren) Outlook Versionen für Windows auf.

Lösung:
Ordner abbestellen und neu abbonnieren. Neu synchronisieren (dauert
einige Zeit). Falls sich das Problem dennoch nicht lösen lässt, Konto
löschen und neu einrichten.

C) Problem: Nachrichten können nicht mehr gesendet und/oder empfangen werden.

Lösung:
Liegt normalerweise an falschen Einstellungen. Bei wirklich alten
Programmen, wie z.B. Entourage muss ggf. SSL deaktiviert werden.

D) Problem: Mail Programm funktioniert langsam.

Tritt bei Thunderbird
mit vielen (100+ Unterordnern) auf und vielen Nachrichten (mehrere
GB).

Lösung: Abwarten bis Thunderbird alle Ordner komplett neu
synchronisiert hat (kann in diesem Fall ein paar Stunden dauern)

E) Problem: Bereits gelöschte Nachrichten werden durchgestrichen
angezeigt.


Lösung: In Outlook: Zum Löschen vorgemerkte Nachrichten ausblenden
oder "Gelöschte Nachrichten Permanent Löschen" wählen.

Ähnliche Fehler gibt es auch in Apple Mail und ggf. anderen
Programmen. Dort gibt es gleichwertige Menüpunkte zum Auswählen.

 

 

Bei POP3 gibt es eigentlich nur ein problem, das auftreten kann:

F) Problem: Nachrichten bei POP3 erscheinen doppelt, da alle Nachrichten
noch einmal vom Server geladen werden.

Dieses Problem kann eigentlich nur bei POP3-Konten au gibt es eigentlich nur ein problem, das auftreten kann:

Lösung: Duplikate mit einem Outlook Plugin entfernen.
Alternative: POP3 Konto entfernen und auf IMAP umstellen.

Ihr Problem ist hier nicht aufgelistet

Sollte Ihr E-Mail Problem nicht durch einen den oben genannten Punkte gelöst werden können senden Sie uns bitte über diesen Weg Ihre Anfrage:

Supportanfrage zum Mailserverupdate 2017

Supportanfrage